Presse-Zitate

Wir haben einige der schönsten Pressezitate zu “Naturmystik” gesammelt und wollen euch diese nicht vorenthalten:

Legacy:

„Obgleich aus schwarzmetallischem Sturm geboren, weht auch bei AETHERNAEUMs zweitem Streich ‘Naturmystik’ meist ein folkiger Hauch, eine progressive Brise oder eine postrockige Böe durch die detailreichen von Liebe zu Natur und Musik geprägten Kompositionen, auf dass alles eins werde in atmosphärisch dichter Poesie.“
14/15 Punkte

Harte Musik:

„Meine Begeisterung für das Werk dürfte schon klar geworden sein. Fakt ist, dass man sofern man irgendwie etwas aus dem Folk Metal Bereich und Bands wie zum Beispiel Dornenreich oder auch die frühen Vintersorg mag, dann kommt man an diesem Album nicht vorbei. Schon in seinen Soloprojekten war Alexander Paul Blake gnadenlos gut, aber irgendwie fühlt sich das ganze als Band noch richtiger an. Gute Musik, Texte mit Aussage die zugleich Geschichten sind und eine gute Mischung zwischen Härte und Mystik. Das ist kurz beschrieben das Album – alles andere sollte man sich selbst anhören.“

5/5 Punkte

EMP:
„Aethernaeum präsentieren ihre intensiven Klänge mit einer Ernsthaftigkeit, der man sich als Liebhaber solcher Musik nur sehr schwer entziehen kann. Da die vollauf vermittelte Hingabe der Urheber sich auch in wunderbar melodischen und gefühlvollen Passagen entlädt, steigt die Spannungskurve beinahe minütlich höher. Für wohlige Schauer sorgen vor allem auch unheimliche, faszinierend gespenstische Nuancen.“

Metal1.info:

„Die vielleicht am meisten herbeigesehnte Veröffentlichung im düsteren Metal des Jahres erfüllt alle Erwartungen. Wenn man sich nicht davon abschrecken lässt, dass “Naturmystik” einige Anforderungen an den Hörer stellt, kann man AETHERNAEUM erneut in Höchstform erleben.“

9/10 Punkte

Rotting Hill:

„Wenn ich vor wenigen Jahren das Gefühl hatte, aus dem damals noch ALEXANDER PAUL BLAKE genannten Projekt könnte etwas werden, kann ich heute meine Vermutung nur bestätigen. AETHERNAEUM arbeiten auf allen Ebenen höchst professionell. Sie schaffen trotz der vielen Aktivitäten der einzelnen Musiker auch in anderen Bands und Projekten, diesem hier eine Konstante zu verleihen. Nicht nur, was die bis dato regelmäßigen Veröffentlichungen anbelangt, sondern auch die Qualität ist stets gleichbleibend und bis zum aktuellen Zeitpunkt nicht abflauend. Ich würde mir wünschen, dass es genau so großartig weitergeht.“

9/10 Punkte

Sonic Seducer:
„Mal gemahnt das von vielen wohltönenden Cellopassagen durchsetzte Treiben der Band ein bisschen an eine nachtschwarze Variante von Agalloch, dann dämmern wieder frühe Alcest im Hinterkopf auf – nicht als direkte Ideengeber, aber als Seelenverwandte. (…) Zwischendurch verrät Herr Blake flüsternd, dass er auch Empyrium zu schätzen weiß. Mit seiner schlüssig ineinandergreifenden Vielfalt dürfte dieses Zweitwerk unter dem Namen Aethernaeum dürfte ‚Naturmystik’ nicht nur folkaffinen Schwarzheimer positiv überraschen.“

Powermetal:
„Alles in allem ist ‚Naturmystik’ ein starkes Stück symphonisch-epischen Black Metals mit überragender Orchestrierung und vielen wunderschönen Stimmungen geworden, das Genrefans unbedingt anhören sollten, während auch Gelegenheits-Black-Metaller einmal ein Ohr riskieren können, da sich zu Folk und Pagan Metal einige Verbindungen ergeben, die AETHERNAEUM auch dort Freunde einbringen könnten.
8/10 Punkte

Tombstone:

„‚Naturmystik’ fällt definitiv positiv auf. Atmosphärisch dicht, ein guter Wechsel zwischen ruhigen, harmonischen und wahrlich mystischen Parts. Die Lyrics sind gut ausgearbeitet und kommen verständlich rüber. Ein Album, das man nicht oft genug hören kann und man wird immer wieder etwas Neues entdecken.”

9/10 Punkte

Deaf Forever:
„AETHERNAEUM bündeln auf Album Nummer zwei ihre Stärken: Erdiger Folk Metal wird in einen bodenständigen Klang gewandet, eingängige Parts treffen auf Anspruch und gehen eine Verbindung ein, die den Hörer fordert, ohne ihn zu überfordern. (…) Folk-Metal-Fans dürfen sich zum Reinhören eingeladen fühlen.“

7/10 Punkte

Amboss:

„Das Album ist insgesamt ein spezielles, das vor allem durch sein eigene Atmosphäre zu überzeugen weis. Es passt alles zusammen und steht so sicher in einer eigenen Schublade für sich.“

Wertung: gut

Lords Of Metal:

„Mark you, Aethernaeum has a signature sound of its own and that sound belongs to the best of German black/folk metal. (…) It is simple: when you have a liking for Empyrium, this is a must have! Top notch class!“

90/100

Folk-Metal.nl:

„Mixing elements of folk and black metal, I think the easiest comparison is a blend of Agalloch blended with a little Helrunar although the songs have more of a straightforward black metal sound then Agalloch and more folky then Helrunar.“
8/10

Tempelores:

„It’s hard describing “Naturmystik”, I think you have to feel the album to understand what I mean. It’s dark, mystical and romantic. Definitely recommended for lovers of black/pagan/folk/dark metal!“

Vorverkauf und Facebook-Veranstaltungen für Tour mit Dornenreich

In der folgenden Liste findet ihr alle Facebook-Veranstaltungen und Vorverkaufslinks (soweit schon vorhanden) für unsere gemeinsame Tour mit Dornenreich und Velnias im März 2016.

18.03.2016 DE – Berlin / K17 (DarkTroll WarmUp)
Event: https://www.facebook.com/events/501415536684079/
VVK: http://www.in-fiction.eu/ticketscript.php

19.03.2016 DE – Dresden / Club Puschkin (DarkTroll WarmUp)
Event: https://www.facebook.com/events/798518130265801/
VVK: http://www.in-fiction.eu/ticketscript.php

20.03.2016 DE – Stuttgart / Club Zentral
Event: https://www.facebook.com/events/1648496312064176/
VVK: http://www.metal-nights.de/shop-overview/e-tickets/20032016-eticket-stuttgart-club-zentralbr-dornenreich/

21.03.2016 DE – Frankfurt / Nachtleben
VVK: http://batschkapp.tickets.de/de/events/6542-20_JAHRE_DORNENREICH

22.03.2016 DE – Hamburg / Marx
Event: http://www.markthalle-hamburg.de/?q=node/3252
VVK: http://www.eventim.de/dornenreich-hamburg-Tickets.html?affiliate=MKB&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&key=1387100%246630645&jumpIn=yTix&kuid=32348&from=erdetaila

23.03.2016 DE – Bochum / Rockpalast
Event: https://www.facebook.com/events/505811226261228/
VVK: https://www.adticket.de/Matrix-Bochum-Shop.html?format=raw&searchname=dornenreich

24.03.2016 DE – Erfurt / Club From Hell
Event: https://www.facebook.com/events/904099859628830/
VVK: http://nocturnalempire-mailorder.de/shop/tickets-kartenvorverkauf/24-Maerz-2016–Dornenreich–Aethernaeum–Velnias–From-Hell–Erfurt.html

25.03.2016 AT – Wien / Viper Room
Event: https://www.facebook.com/events/981597028527914/
VVK: http://www.ticketmaster.at/event/dornenreich-aethernaeum-velnias-tickets/7103

26.03.2016 AT – Sachsenburg / VAZ (Hell Over Vellach WarmUp)
Event: https://www.facebook.com/events/1625940454340755/

27.03.2016 DE – München / Backstage (Dark Easter Metal Meeting)
Event: https://www.facebook.com/events/475658482588452/
VVK: http://www.backstagetickets.eu/dark-easter-metal-meeting-2017.html

Neues Lyric-Video zu “Die Stimme der Wildnis”

Wir freuen uns, euch einen weiteren Clip zu einem Song aus dem aktuellen Aethernaeum-Album “Naturmystik” zu präsentieren, diesmal ein Lyric-Video zum Album-Opener “Die Stimme der Wildnis”. Das Video enthält den Text im deutschen Original und in einer englischen Übersetzung und präsentiert Euch den Song leicht gekürzt. Realisiert wurde das Video dankenswerterweise von Felix Kramer/Hammerfilms Produktions (www.hammerfilms.de). Das Album gibt es in unserem bandeigenen Shop auf www.wintersolitude.de sowie über unser Label Einheit Produktionen und im gut sortieren Handel und diversen Mailordern.

Neuer Videoclip zu “Heimreise (Ein Requiem)”

Pünktlich zum Release unseres neuen Albums “Naturmystik” präsentieren wir euch den Videoclip zu “Heimreise (Ein Requiem)”. Das Video wurde von Rainer ZIPP Fränzen (Dimmu Borgir, Faun, Leaves’ Eyes, Atrocity etc.) und seinem Team produziert. Das Video ist vor wunderschöner Naturkulisse im Siegerland entstanden und wurde mit aufwendigen Mitteln wie Kran und Unterwasserkamera gedreht. Hier seht ihr das Ergebnis.

Erhältich ist “Naturmystik” als reguläre CD sowie als hochwertiges Artbook im Format 21x21cm mit 60 Seiten mit handsignierter Autogrammkarte. Das Artbook hat dieselbe Trackliste wie die reguläre CD. Verfügbar sind auch Packages mit T-Shirt (exklusiv bei Winter Solitude und Einheit). Erhältlich ist das Album u.a. in unserem bandeigenen Winter-Solitude-Shop:

http://wintersolitude.de/shop/products-page/aethernaeum/

Aethernaeum-Cover

Review und Interview bei Metal1.info

Wir freuen uns über die lobenden Worte von Jan Müller bei Metal1.info über “Naturmystik” und sagen Danke!!

Zitat: “Die vielleicht am meisten herbeigesehnte Veröffentlichung im düsteren Metal des Jahres erfüllt alle Erwartungen. Wenn man sich nicht davon abschrecken lässt, dass “Naturmystik” einige Anforderungen an den Hörer stellt, kann man AETHERNAEUM erneut in Höchstform erleben.”
9/10 Punkte

http://www.metal1.info/metal-revie…/aethernaeum-naturmystik/

und hier gibt es das passende Interview dazu:

http://www.metal1.info/interviews/aethernaeum/

Tourdaten-Änderung

Es gab noch eine kleine Änderung in unserem Tourplan mit Dornenreich und Velrias, aber hier sind nun die finalen Daten:

18.03.2016 DE – Berlin / K17 (DarkTroll WarmUp)
19.03.2016 DE – Dresden / Club Puschkin (DarkTroll WarmUp)
20.03.2016 DE – Stuttgart / Club Zentral
21.03.2016 DE – Frankfurt / Nachtleben
22.03.2016 DE – Hamburg / Marx
23.03.2016 DE – Bochum / Rockpalast
24.03.2016 DE – Erfurt / Club From Hell
25.03.2016 AT – Wien / Viper Room
26.03.2016 AT – Sachsenburg / VAZ (Hell Over Vellach WarmUp)
27.03.2016 DE – München / Backstage (Dark Easter Metal Meeting)

Und nicht vergessen: Diesen Freitag erscheint unser neues Album “Naturmystik”. Erhältlich überall im Handel und in unserem Shop auf www.wintersolitude.de

Tourdaten mit Dornenreich

20 Jahre Dornenreich – Gänsehaut statt Gänsemarsch 1996-2016
Sie sind eine der facettenreichsten, unberechenbarsten und zugleich prägendsten Bands des deutschsprachigen Undergrounds: DORNENREICH. 2016 feiern die legendären Österreicher ihr 20-jähriges Bestehen. Und sie tun das mit einer dem Anlass würdigen History-Setlist, die akustisch wie metallisch unter Beweis stellen wird, warum Dornenreich-Konzerte auch nach 20 Jahren als Inbegriff leidenschaftlicher und mitreißender Darbietung gelten.
Begleitet werden Dornenreich auf dieser Tour von zwei äußerst außergewöhnlichen Gästen, und zwar von der deutschen Band Aethernaeum um Tausendsassa Alexander Paul Blake, die mit ihrem naturmystischen Folk Black Metal zur eindringlichen Atmosphäre der Tour beitragen wird, wie auch von VELNIAS aus den USA, die für urwüchsigen und sehr atmosphärischen Ausdruck stehen und die nun – nach langer Entstehungszeit – ihr neues Album in Europa präsentieren.
Eine unvergesslich intensive Erfahrung erwartet euch!


——————————–
20 years of Dornenreich – goose bumps instead of goose steps 1996-2016
They are one of the most diverse, unpredictable, and defining bands of the German-language underground: DORNENREICH. 2016 will see the twentieth anniversary of these Austrian legends, and they are going to rise to the occasion with a historical set-list that will show the band in their acoustic and metallic guises. These celebrations are going to prove why Dornenreich concerts have been considered a paradigm of passionate and stirring performances for these last twenty years.
The special guests for this tour are going to be AETHERNAEUM and Velnias.
The German band Aethernaeum around all-rounder Alexander Paul Blake is going to contribute to the tour’s haunting atmosphere by means of its nature-mystical Folk Black Metal and so will Velnias from America – renowned for their elemental and greatly atmospheric artistic expression and more than willing to present their new album in Europe.
Expect an unforgettable and intense experience!
18.03.2016 DE – Berlin / K17 (DarkTroll WarmUp)
19.03.2016 DE – Dresden / Club Puschkin (DarkTroll WarmUp)
20.03.2016 DE – Stuttgart / Club Zentral
21.03.2016 DE – Frankfurt / Nachtleben
22.03.2016 DE – Hamburg / Marx
23.03.2016 DE – Bochum / Rockpalast
24.03.2016 DE – Erfurt / Club From Hell
25.03.2016 AT – Wien / Viper Room
26.03.2016 AT – Linz / Central
27.03.2016 DE – München / Backstage (Dark Easter Metal Meeting)

Tour mit Dornenreich im März 2016

Gute Nachrichten. Aethernaeum werden Dornenreich auf ihrer “Gänsehaut statt Gänsemarsch”-Jubiläumstour im März 2016 als Special Guest begleiten und das neue Album “Naturmystik” live vorstellen. Insgesamt 10 Shows in Deutschland und Österreich stehen auf dem Plan. Um die Spannung noch eine Weile aufrecht zu erhalten, werden wir die Daten am 19. September enthüllen ;-)

11988263_913432758748841_7112694682472066284_n

“Naturmystik” – Vorverkauf gestartet!

Ab sofort könnt ihr bei uns im bandeigenen Winter-Solitude-Shop das neue Aethernaeum-Album “Naturmystik” vorbestellen. Wir bieten neben der regulären Jewel-Case-CD auch wieder ein Artbook an, diesmal mit 60 Seiten im Format 21x21cm und mit handsignierter Autogrammkarte. Beide Varianten haben dieselbe Trackliste. Sowohl die CD als auch das Artbook gibt es im Package mit einer “Naturmystik”-T-Shirt/Girly und zusätzlich bieten wir das Shirt auch einzeln an. Ausgeliefert werden alle Artikel so, dass ihr sie pünktlich zur Veröffentlichung am 2. Oktober im Briefkasten habt!

Hier geht es zum Aethernaeum-Shop

EP-Shop-Artbook-T-Shirt

Die ersten Pressestimmen:

LEGACY (D):
„Obgleich aus schwarzmetallischem Sturm geboren, weht auch bei AETHERNAEUMs zweitem Streich ‘Naturmystik’ meist ein folkiger Hauch, eine progressive Brise oder eine postrockige Böe durch die detailreichen von Liebe zu Natur und Musik geprägten Kompositionen, auf dass alles eins werde in atmosphärisch dichter Poesie.”
(Endrew Stepan, Legacy, 14/15 Punkte)

HAMMERHEART (D):
„ mit jedem Hördurchlauf entfalten die epischen und detailverliebt arrangierten Lieder eine intensivere Wirkung. Wieder gelingt die Verbindung zwischen rauen Klängen im traditionell schwarzmetallischen Stil und atmosphärischen, melodischen, teils auch folkigen Einflüssen nahezu perfekt.” (8/10 Punkte)

BLEEDING 4 METAL (D):
Auf ihrem neuesten Epik-Werk „Naturmystik“ wandeln AETHERNAEUM erneut zwischen zwei musikalischen Welten. Da verbindet sich harsches Schwarzmetall mit sanften Melodik-Passagen, denen dieses Mal mehr Raum gelassen wird. (Kruemel)

GRATIS-Promo-Split-CD mit Munarheim!

Erstmals an diesem Wochenende am Stand von Einheit Produktionen beim Barther Metal Open Air zu bekommen: Eine kostenlose Promo-Split-CD von Aethernaeum und Munarheim. Darauf sind auch schon 2 neue Songs aus dem kommenden Album “Naturmystik” (VÖ: 02.10.15) zu hören. Wer nicht vor Ort ist und eine haben möchte … wir legen allen Bestellungen über unseren Shop auf www.wintersolitude.de ein Exemplar bei!

Neues Aethernaeum-Album “Naturmystik” am 2. Oktober 2015!

Aethernaeum veröffentlichen am 2. Oktober 2015 ihren neuen Longplayer „Naturmystik“ über Einheit Produktionen. Zu hören gibt es Black Metal, der nicht zuletzt durch den Einsatz von Cello, unzähligen Keyboards, Percussion, Piano und Chören einen sehr epischen, atmosphärischen und melodischen Charakter hat. Doch wenngleich die Wurzeln der Band im Black Metal liegen, lassen sie sich nicht darauf reduzieren. Die anspruchsvollen, oft mehr als 10 Minuten langen Kompositionen verarbeiten auch Einflüsse aus Genres wie Folklore, Progressive Rock, Post-Rock oder traditionellem Heavy Metal. Durch die Vielzahl der Elemente ist auch die Produktion, die von Alexander Paul Blake wieder im eigenen Winter-Solitude-Studio in Berlin gefahren wurde, noch aufwendiger geworden. Nicht selten kamen pro Song um die 100 Einzelspuren zusammen. Erscheinen wird „Naturmystik“ als CD und Artbook und im März 2016 geht die Band dann auf Tour mit Dornenreich! Der Vorverkauf startet in Kürze über Einheit Produktionen und unseren bandeigenen Winter-Solitude-Shop!

Aethernaeum-Cover

Aethernaeum bei den Dark-Troll-Warm-up-Nights 2016 in Berlin und Dresden

Wir freuen uns, die nächsten beiden Aethernaeum-Live-Termine für 2016 ankündigen zu dürfen. Wir werden bei den Dark-Troll-Warm-up-Nights in Berlin und Dresden zusammen mit Dornenreich -official-​ zu sehen sein. Hier geht es zu den Facebook-Veranstaltungen:

18.03.2016 DE – Berlin / K17 (Dark Troll Night)
https://www.facebook.com/events/501415536684079/
19.03.2016 DE – Dresden / Club Puschkin (Dark Troll Night)
https://www.facebook.com/events/798518130265801/

DSC_9108

Bild: Yvonne Brasseur (www.feuerkind.org)

Shirt-Voting: And the winner is …

Wir bedanken uns bei allen, die an unserem Shirt-Voting teilgenommen haben und präsentieren Euch hier das demokratisch ermittelte Siegermotiv, das in Kürze in Druck geht und dann ab Mitte August erhältlich sein wird. Als Gewinner unter allen, die die Motive geteilt haben, haben wir gezogen:
– Simeon Tyndall
– Stephanie Rifkin
Sie erhalten jeweils ein Shirt! Wir bitten beide, uns Ihre Wunschgröße und Postadresse zu schicken, entweder via Facebook-Message oder per Mail an info@wintersolitude.de!
Das Shirt könnt ihr ab sofort in unserem Winter-Solitude-Shop vorbestellen! Wir liefern aus, sobald sie aus der Druckerei kommen.

Aethernaeum-Shirt-Web